*
BL_Hauptmenue
blockHeaderEditIcon
Menu
blockHeaderEditIcon
Aktuelles Aktuelles
Unser Verein Unser Verein
Mannschaften Mannschaften
Turniere Turniere
Nachwuchs Nachwuchs
Registrieren Registrieren
Schachgalerien Schachgalerien
Impressum Impressum
AlleZähler AlleZähler
Nachwuchs Test Nachwuchs Test
Mitgliederzahl
blockHeaderEditIcon
Aktuelle
Mitgliederzahl: 
PrinterFriendly
blockHeaderEditIcon
Druckoptimierte Version
Archiv-Einstellungen
blockHeaderEditIcon

Archiv

Das erste Lausitz-Center Schachturnier 10² = 100 ist Geschichte

Insgesamt mehr als 100 Schachspieler, Kampfrichter und Organistoren, die Techniker und Helfer des Lausitzcenter nicht miteingerechnet, haben zum großen Gelingen des Turnieres beigetragen. Das Konzept von 3 Turnieren für den Nachwuchs, Vereinsspieler und Amateurspieler funktionierte.

Jeder hat seine Spielkategorie gefunden. Es kamen Schachinteressierte aus Bautzen, Senftenberg, Scharzkollm, Königsbrück, Gersdorf-Mörsdorf, Spremberg, Lauta, Bernsdorf, Hosena, Cottbus, Kamenz, Schwarzheide, Großdrebnitz und Dresden.


Zu den aktuellen Ergebnissen

Fotos in der Galerie.

Vereinsspielerturnier Ergebnisse im Einzelnen

Im Bild vorn Rechts spielt Günther Jahnel gegen Sibylle Heyme

Als haushohe Favoriten gingen Günther Jahnel (Teilnehmer an der diesjährigen Europameisterschaft) und der Spitzenspieler Klaus-Dieter Kesik aus Senftenberg in das Rennen.

Beide Kontrahenten trafen sich auch in der siebenten Runde. Dieses Treffen konnte Günther Jahnel auch in einem atemberaubenden Königsangriff für sich entscheiden. Nun konnte man annehmen, dass der Teilnehmer der diesjährigen Europameisterschaft auch das Turnier für sich entscheiden wird. Doch es kam ganz anders. Ein Schachspieler aus der B-Gruppe mit einer Wertzahl von 1817 aus Königsbrück kam überraschend durch einen Sieg gegen Günther Jahnel in der achten Runde in Führung. Um so erfreulicher war das Abschneiden des NachwuchsspielersChristoph Herrich von  SV Schwarz-Weiß Königsbrück. Er kann sich doppelt freuen. Er erhielt den wertvollsten Preis und dazu noch den Pokal für den besten Nachwuchsspieler. Schachfreund Herrich (Fortschrittstabelle) zeigte keine Schwächen mehr und konnte in der letzten Runde einen halben Punkt gegen seinen Klubkameraden abgeben.
In einem kurzem Gespräch mit Günther Jahnel nach der Niederlage gegen den späteren Sieger verriet er mir, dass es heute nicht sein Tag ist.
Betrachtet man das gesamte Feld der B-Gruppe, so spielten diese doch sehr stark und konnten der A-Gruppe somit noch zwei Preise wegschnappen. Die Schwächeren waren heute besser. Herzlichen Glückwunsch!

Nachwuchsspieler Ergebnisse 13-18, Ergebnisse 07-12

Hier lieferten sich die Nachwuchsspieler aus Bautzen und Hosena ein hartes Gefecht. Irgendwie hatten aber doch die Schachfreunde aus Hosena die Nase vorn. Immerhin die Plätze 1, 3 und 5. In der Altersklasse U18 siegte der Schützling von Rudolf Morawe - Rico Koch. Sein Sieg war nicht gefährdet. Bei den weiblichen U18 musste die zweite Brandenburg - Meisterin, Laura Vales (in Brandenburg seit 1999 immer erster, zweiter oder dritter in ihrer Altersklasse), Kathrin Lowke aus Bautzen den Sieg überlassen.

Ein anderes Bild zeigte sich im U12 Feld. Hier siegte Albert Hase aus Bautzen sehr souverän. Den zweiten Platz konnte der Hoyerswerdaer Markus Frank für sich erkämpfen.  

Amateurturnier Ergebnisse

Mit 8 aus 8 Punkten siegte Ralph Bogacz aus Cottbus. Während des Turniers erfuhr ich, dass er vor vielen Jahren einmal aktiv Schach gespielt haben soll. Dies erklärt sicherlich auch seinen Vorsprung. Das beweist aber auch, dass man Schach spielen nie so richtig verlernen kann. Der zweite Platz ging an einen 100%igen Amateur und früheren Dispatcher aus den Brikettfabriken in Schwarze Pumpe, Wolfgang Müller aus Hoyerswerda, mit sechs Punkten. Sehr stark auch das Abschneiden einer Amateurin aus Bautzen - Juliane Piasecki. Immerhin mit 6 aus 8 Punkten hat sie es den Männern gezeigt. Hier kam es doch auch zum Wiedertreffen mit Schachspielern aus den 80iger Jahren.

Sponsor und Organisation

Zunächst einmal ein Dankeschön an Herrn Henke (Center-Manager) von der Werbegemeinschaft des Lausitz-Center Hoyerswerda, für die großzügige Unterstützung dieses Turniers.Nicht nur die Preisgelder sondern auch der Aufbau der Tische, Stühle usw. und die Bereitstellung von Technik für das Turniers haben zum guten Gelingen beigetragen.

Links im Bild Helfer für die kostenlosen Getraenke.

Ein Dankeschön geht auch an die Sächsische Zeitung, die bereits Wochen vorher für das Turnier warb und genau wie die Lausitzer Rundschau und dem Wochenkurier einen weiteren Preis spendete. Außerdem möchte ich mich noch bei meinen Schiedsrichtern Roland Graf, Peter Peschel, Detlef Bachmann sowie den Helfern Jan Kregelin, Fritzi Pielarski, Gerlind Gebauer, Elisabeth Knobloch und Susann Gebauer recht herzlich bedanken.

Allgemein

Viele Teilnehmer bestätigten in persönlichen Gesprächen die gute Atmosphäre und würden sich über eine Wiederholung freuen. Leider versuchten viele sich erst am Samstag Morgen anzumelden. Ich bitte an dieser Stelle um Verständnis, dass wir auf Grund der Vorbereitung (Anzahl der aufzubauenden Tische, Essensgutscheine, Getränkeversorgung für die Teilnehmer usw.) nicht alle Spielwilligen in die Turniere aufnehmen konnten, da die Kapazitäten tatsächlich erschöpft waren. Die Anmeldefristen, die sehr langfristig gesteckt waren, bitte ich im Wiederholungsfall zu beachten.

Reiner Nestler
Turnierleiter

Die Preisträger

Preisgruppe Preisträger   Preisgruppe Preisträger   Preisgruppe Preisträger

Aktiver Gruppe A

Aktiver Gruppe B

Amateurturnier

Sieger  Herrich, Christoph Sieger  Hübner, Silvio Sieger Bogacz, Ralph
Zweiter Kesik, Klaus-Dieter Zweiter Ricardo, Friedrich Zweiter Müller, Wolfgang
Dritter  Jahnel, Günther Dritter Piasecki, Günther Dritter Piasecki, Juliane
Vierter Wuttke, Edmund Vierter Keitsch, Steve Vierter Langrock, Ernst-Jürgen
Fünfter Heyme, Sibylle Fünfter Lösche, Erick Fünfter Jank, Horst
Nachwuchsturnier

U18ml.

U18wl.

U14 ml.

Bester  Koch, Rico Bester  Kathrin, Lowke Bester  Hentschel, Lars
Zweiter Eric Tietz Zweiter Laura, Vales Zweiter Kratzert, Marcus
Dritter Mathias Würsig Dritter Kretschmar, Tom Veit

U14wl.

 U12 ml.

U12 wl.

Bester  Graf, Maria Bester Haase, Albert Bester Dorn, Franziska
Zweiter Frank, Marcus Zweiter Matz, Melissa
Dritter Vu Tuan, Minh

U10 ml.

U10 wl.

Bester . Hentschel, Jan Bester Graf, Pia Ältester Teilnehmer Schnaars, Hans-Dieter
Zweiter Füssel, Tobias Zweiter Weise, Dana Beste Teilnehmerin Deckert, Kerstin
Dritter Schöne, Lucas Jüngster Teilnehmer Schöne, Lucas

Sponsoren240
blockHeaderEditIcon
Kommende Termine
blockHeaderEditIcon
  26. Nov
Landesklassen
  1. Dez
12. Stadteinzelmeisterschaft Hoyerswerda Nachwuchs
  8. Dez
BlitzCup Runde 4
  10. Dez
Landesklassen
  10. Dez
Oberliga Ost - A - 2017/ 2018
weitere 19 Einträge vorhanden
Minikalender
blockHeaderEditIcon
 Nov 2017 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
Heute
blockHeaderEditIcon
HinweisAnmelden2Login
blockHeaderEditIcon
Diese Feld ist nur für Moderatoren unserer Webseite. Für unsere Turnieranmeldungen verwendet bitte das Login auf den Seiten Registrieren.
Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail