*
BL_Hauptmenue
blockHeaderEditIcon
Menu
blockHeaderEditIcon
Aktuelles Aktuelles
Unser Verein Unser Verein
Mannschaften Mannschaften
Turniere Turniere
Nachwuchs Nachwuchs
Registrieren Registrieren
Anmeldungen Anmeldungen
Schachgalerien Schachgalerien
Impressum Impressum
AlleZähler AlleZähler
Mitgliederzahl
blockHeaderEditIcon
Aktuelle
Mitgliederzahl: 
PrinterFriendly
blockHeaderEditIcon
Druckoptimierte Version
Archiv-Einstellungen
blockHeaderEditIcon

Archiv

Zur 6. Runde der Sachsenliga am 03.12.2016 empfingen wir die Topmannschaft vom SG Turm Leipzig, den aktuellen Tabellenführer. Aufgrund der äußerst engen Tabellensituation wollte unsere Mannschaft, mit Mika Hassemeier, Gino Rössel, Robert und Ramon Schuh, trotz ihrer klaren Außenseiterrolle wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt erspielen. Die leicht ersatzgeschwächte Aufstellung der Gäste, es fehlte der Stammspieler des 4. Brettes, gab uns hierzu leise Hoffnung.

Die erste Partie wurde nach ausgeglichenem Eröffnungsverlauf am Anfang des Mittelspiels am 1. Brett von Mika mit einer logischen Punkteteilung beendet. An den weiteren Brettern entwickelte sich ein harter langer Kampf. Nach Ungenauigkeiten der gegnerischen Eröffnungsbehandlung konnte Robert am 3. Brett einen Bauern gewinnen. Der Gewinn schien zunächst wegen der etwas offenen Königsstellung fraglich. Seine Gegnerin tauschte aber die Damen und landete in einem verlorenen Endspiel. Parallel verlor leider Gino am 2. Brett nach etwas zu zahmer Eröffnungsbehandlung den Faden und musste nach entscheidenden Materialverlust die Segel streichen, damit stand es ½ : 1½ gegen uns. Während Robert langsam seinen Vorteil ausbaute, ging es bei Ramon am 4. Brett nach zunächst schön rausgespielten Stellungsvorteil mit einem schwachen Zug rapide abwärts. Zum Glück kam dann aber die Zeitnotphase, in der sich beiderseitige Fehler abwechselten. Nachdem die Zeitkontrolle geschafft wurde entstand eine unklare Stellung. Ramon konnte schließlich eine Stellung mit zwangsläufigem Dauerschach erreichen. Da sein Gegner aber mehr wollte, lief er mit seinem König ins Matt, somit Ausgleich zum 1½ : 1½. Kurz danach wurde der überraschende, aber für den Kampf gegen den Abstieg äußerst wichtige Mannschaftssieg durch die Aufgabe von Roberts Gegnerin zum 2½ : 1½ für uns besiegelt.

Damit ist der Mannschaft die erhoffte notwendige Steigerung gelungen und hat nun alle Chancen mit ausbaufähigen 6 Punkten aus 6 Spielen, auch in der nächsten Saison wieder in der Sachsenliga U 16 zu spielen.

Rüdiger Schuh

Sponsoren240
blockHeaderEditIcon
Kommende Termine
blockHeaderEditIcon
  22. Okt
Landesklassen
  22. Okt
Oberliga Ost - A - 2017/ 2018
  11. Nov
Oberliga Ost - A - 2017/ 2018
  12. Nov
Landesklassen
  26. Nov
Landesklassen
weitere 11 Einträge vorhanden
Minikalender
blockHeaderEditIcon
 Sep 2017 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30
Heute
blockHeaderEditIcon
HinweisAnmelden2Login
blockHeaderEditIcon
Diese Feld ist nur für Moderatoren unserer Webseite. Für unsere Turnieranmeldungen verwendet bitte das Login auf den Seiten Registrieren.
Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail