*
PopUp
blockHeaderEditIcon

BL_Hauptmenue
blockHeaderEditIcon
Menu
blockHeaderEditIcon
Aktuelles Aktuelles
Unser Verein Unser Verein
Mannschaften Mannschaften
Turniere Turniere
Nachwuchs Nachwuchs
Registrieren/Kontakt Registrieren/Kontakt
Schachgalerien Schachgalerien
Impressum Impressum
Datenschutz Datenschutz
Mitgliederzahl
blockHeaderEditIcon
Aktuelle
Mitgliederzahl: 
PrinterFriendly
blockHeaderEditIcon
Druckoptimierte Version
Archiv-Einstellungen
blockHeaderEditIcon

Archiv

Für unsere neuformierte Mannschaft in der Altersklasse U16 mit Mika Hassemeier, Gino Rössel, Robert und Ramon Schuh begann die diesjährige Sachsenligasaison in Dresden am 24.09.2016 beim gastgebenden Verein SV Dresden-Leuben mit einer Doppelrunde.

In der Vormittagsrunde kreuzten unsere Jungs mit der starken Mannschaft des Gastgebers die Klingen. Es entwickelten sich an allen Brettern interessante Partien, so dass der Ausgang des Wettkampfes lange unklar war. Am ersten Brett verflachte der Kampf nach einer ziemlich forcierten Variante als Erstes in ein gleich stehendes Endspiel, welches Mika Remis gab. Hoffnungsvoll waren aus unserer Sicht die Stellungen von Gino und Ramon. Leider stellte Ramon am 4. Brett in bereits besserer Stellung die Qualität ein zum ½:1½ gegen uns. Robert am 3. Brett konnte Ausgangs der Eröffnung nicht den richtigen Plan finden und landete nach Damentausch in einem hoffnungslosen Endspiel mit Minusbauer, so dass der Mannschaftskampf mit ½:2½ schon gegen uns entschieden war. Der anschließende Sieg unseres WM-Teilnehmers der U10 Gino am 2. Brett war damit nur noch für die Brettpunktwertung von Bedeutung.

Nach dem Mittagessen gingen wir gestärkt und hochmotiviert in den Wettkampf gegen den SV Grün-Weiß Niederwiesa. Ziemlich schnell erspielten sich Ramon und Gino spielentscheidende Vorteile, die sie beide sicher verwerten konnten. Damit recht früh 2:0 für uns. Danach mussten wir lange auf den wettkampfentscheidenden Punkt warten. Mika konnte seinen eigentlich nicht mehr abwendbaren Angriff zwar nicht zum vollen Punkt umsetzen, doch reichte sein Remis zum vorentscheidenden 2½:½ für uns. Anschließend verwertete Robert seinen großen Materialvorteil, so dass unterm Strich ein deutliches 3½:½ zu Buche stand.

Ein insgesamt ordentlicher Saisonauftakt unserer Mannschaft, bei dem noch Potenzial nach oben erkennbar war. Hoffen wir, dass unsere Mannschaft dieses im weiteren Saisonverlauf abrufen wird!

Rüdiger Schuh

comments powered by Disqus
Sponsoren240
blockHeaderEditIcon
Minikalender
blockHeaderEditIcon
 Jul 2018 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
Heute
blockHeaderEditIcon
HinweisAnmelden2Login
blockHeaderEditIcon
Diese Feld ist nur für Moderatoren unserer Webseite. Für unsere Turnieranmeldungen verwendet bitte das Login auf den Seiten Registrieren.
InitiativeS
blockHeaderEditIcon
 wird überprüft von der Initiative-S
Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail