*
PopUp
blockHeaderEditIcon

BL_Hauptmenue
blockHeaderEditIcon
Menu
blockHeaderEditIcon
Aktuelles Aktuelles
Unser Verein Unser Verein
Mannschaften Mannschaften
Turniere Turniere
Nachwuchs Nachwuchs
Registrieren/Kontakt Registrieren/Kontakt
Schachgalerien Schachgalerien
Impressum Impressum
Datenschutz Datenschutz
Mitgliederzahl
blockHeaderEditIcon
Aktuelle
Mitgliederzahl: 
PrinterFriendly
blockHeaderEditIcon
Druckoptimierte Version
Archiv-Einstellungen
blockHeaderEditIcon

Archiv

Das zweite Saisonspiel unserer U 12 Bezirksligamannschaft fand am 27.11.2015 in Dresden beim SV Dresden-Striesen I statt. Nach einer komplikationslosen Frühanreise waren unsere Kämpen Gino Rössel, Robert und Ramon Schuh sowie Malte Sauer heiß darauf ihren guten 2. Tabellenplatz gegen die nicht zu unterschätzenden Dresdener zu verteidigen.

Der erste Durchgang des Wettkampfes, bei dem wir geschlossen Weiß hatten, begann für uns mit einem Schock: Malte wurde am 4. Brett für sein zu schnelles Spiel mit einer schnellen Niederlage bestraft, 0 : 1 aus unserer Sicht. Dann folgte ein weiterer Rückschlag, weil Ramon am 3. Brett seine gut angelegte Eröffnung durch einen Figureneinsteller verpatzte, damit 0 : 2. In den noch laufenden Partien sah es dagegen sehr gut für uns aus. Erst konnte Gino am 1. Brett seinen Gegner nach Figurengewinn in die Knie zwingen. Danach realisierte Robert am 2. Brett seinen Qualitätsvorteil zum ganzen Punkt, somit 2 : 2 zur Halbzeit des Wettkampfes.

Der zweite Durchgang mit Weiß und dem vorgeschriebenen Brettertausch der gastgebenden Dresdener Brett 1 mit 2 und Brett 3 mit 4 begann sehr verheißungsvoll für uns, da Gino am 1. Brett seinen Gegner recht schnell im Mattangriff besiegte, 3 : 2 für uns. Dagegen geriet Malte wieder infolge seines zu schnellen Spiels in entscheidenden Nachteil, so dass sich am 4. Brett wieder der Ausgleich aus Dresdener Sicht abzeichnete. Robert konnte das Spitzenbrett der Dresdner am 2. Brett ziemlich sicher überspielen und verwandelte seinen zweifachen Figurenvorteil souverän somit 4 : 3. Blieb die letzte Partie von Ramon am 3. Brett. Hier war die Lage aufgrund der beidseitigen offenen Königsstellungen sehr scharf. Ramon konnte jedoch die Initiative übernehmen und wickelte gekonnt in ein sicher gewonnenes Endspiel ab, so dass er schließlich den 5 : 3 Endstand für uns sicherstellte.

Damit haben unsere Schachfohlen den 2. Tabellenplatz gefestigt und können optimistisch für den weiteren Saisonverlauf im nächsten Jahr sein.

Ein Dank an dieser Stelle unserem sicheren Fahrer Sven Rössel für die zuverlässige Hin- und Rückfahrt zum Wettkampf.

Mannschaftsleiter Rüdiger Schuh

comments powered by Disqus
Sponsoren240
blockHeaderEditIcon
Minikalender
blockHeaderEditIcon
 Jul 2018 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
Heute
blockHeaderEditIcon
HinweisAnmelden2Login
blockHeaderEditIcon
Diese Feld ist nur für Moderatoren unserer Webseite. Für unsere Turnieranmeldungen verwendet bitte das Login auf den Seiten Registrieren.
InitiativeS
blockHeaderEditIcon
 wird überprüft von der Initiative-S
Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail