*
PopUp
blockHeaderEditIcon

BL_Hauptmenue
blockHeaderEditIcon
Menu
blockHeaderEditIcon
Aktuelles Aktuelles
Unser Verein Unser Verein
Mannschaften Mannschaften
Turniere Turniere
Nachwuchs Nachwuchs
Registrieren/Kontakt Registrieren/Kontakt
Schachgalerien Schachgalerien
Impressum Impressum
Datenschutz Datenschutz
Mitgliederzahl
blockHeaderEditIcon
Aktuelle
Mitgliederzahl: 
PrinterFriendly
blockHeaderEditIcon
Druckoptimierte Version
Archiv-Einstellungen
blockHeaderEditIcon

Archiv

Zum 1. Qualifikationsturnier zur Bezirkseinzelmeisterschaft (BEM) des Spielbezirkes Dresden am 21.11.2015 machten sich insgesamt 12 Hoyerswerdaer Nachwuchskräfte Samstag früh auf den Weg nach Seifhennersdorf. Wir wurden durch Conrad Fehrke und Malte Sauer in der U 10, durch Niklas Stark, Georg und Richard Frenzel sowie Ramon und Robert Schuh in der U 12, durch Oliver Schönwitz in der U 14, durch Louis Rössel, Dennis Wierick und Lukas Kohlfeld in der U16 und Vincent Laskow in der U 18 Alterklasse vertreten. Für einige unserer Nachwuchskräfte war dieses Turnier die erste Berührung mit Wettkampfschach, das bedeutete in erster Linie Turnieratmosphäre schnuppern und Spielpraxis sammeln.


Die Turniererfahrenen unter unseren Nachwuchsspielern hatten natürlich das Ziel, die erste Qualifikationshürde zur BEM 2016 gleich zu überspringen. Dies gelang immerhin Fünfen von ihnen. In der U 16 konnte Louis Rössel mit einer routinierten Spielweise sehr gute 6 Punkte aus 7 Runden erzielen, was gleichsam Platz 1 und das Ticket zur BEM bedeutete. Conrad Fehrke und Malte Sauer kamen in der U 10 ungefährdet jeweils auf gute 5 Punkte aus 7 Runden, was die Qualifikation zur BEM bedeutete. Im größten Teilnehmerfeld in der U 12 erzielten Robert und Ramon Schuh trotz zwischenzeitlicher Rückschlage mit taktischem Geschick und Kampfgeist schlussendlich ebenfalls starke 5 Punkte aus 7 und lösten damit quasi auf der Zielgraden das Ticket zur BEM.

Pech hatte Oliver Schönwitz in der U 14 mit 4½ Punkten, da er die Qualifikationsplätze nur um 2 Plätze verfehlte. Auch Vincent Laskow lag vor der Schlussrunde aussichtsreich im Rennen, verlor aber aufgrund Zeitnot seine gut angelegte Schlussrundenpartie, so dass auch er die Qualifikation knapp verpasste. Aber auch alle anderen Nachwuchsspieler brauchen den Kopf nicht in den Sand stecken, bietet sich doch mit dem 2. Qualifikationsturnier am 05.12.2015 in Dresden die Möglichkeit, das begehrte Ticket zur BEM in Sebnitz noch zu lösen. Drücken wir ihnen also alle Daumen!

Rüdiger Schuh

comments powered by Disqus
Sponsoren240
blockHeaderEditIcon
Minikalender
blockHeaderEditIcon
 Jul 2018 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
Heute
blockHeaderEditIcon
HinweisAnmelden2Login
blockHeaderEditIcon
Diese Feld ist nur für Moderatoren unserer Webseite. Für unsere Turnieranmeldungen verwendet bitte das Login auf den Seiten Registrieren.
InitiativeS
blockHeaderEditIcon
 wird überprüft von der Initiative-S
Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail