*
BL_Hauptmenue
blockHeaderEditIcon
Menu
blockHeaderEditIcon
Aktuelles Aktuelles
Unser Verein Unser Verein
Mannschaften Mannschaften
Turniere Turniere
Nachwuchs Nachwuchs
Registrieren Registrieren
Schachgalerien Schachgalerien
Impressum Impressum
AlleZähler AlleZähler
Mitgliederzahl
blockHeaderEditIcon
Aktuelle
Mitgliederzahl: 
PrinterFriendly
blockHeaderEditIcon
Druckoptimierte Version
Archiv-Einstellungen
blockHeaderEditIcon

Archiv

Zum 1. Qualifikationsturnier zur Bezirkseinzelmeisterschaft (BEM) des Spielbezirkes Dresden am 15.11.2014 machten sich insgesamt 11 Hoyerswerdaer Nachwuchskräfte Samstag früh auf den Weg ins Dresdener Rathaus, einem sehr ordentlichen Austragungsort für diese schachliche Großveranstaltung für Nachwuchsspieler. Wir wurden durch Conrad Fehrke in der U 8, durch Malte Sauer, Oskar Kasten und Ramon Schuh in der U 10, durch Oliver Schönwitz und Robert Schuh in der U 12 und durch Oskar Beckert, Dennis Wierick, Lukas Kohlfeld, Alexander Grohmann und Vincent Laskow in der U 16 Alterklasse vertreten. Nachdem das Organisationsteam die anfänglichen Startprobleme überwinden konnte, ging es mit ca. 1 Stunde Verspätung gegenüber dem ursprünglich geplanten Turnierbeginn gegen 11:00 Uhr richtig los. Für viele unserer Nachwuchskräfte war dieses Turnier die erste Berührung mit Wettkampfschach, das bedeutete in erster Linie Turnieratmosphäre schnuppern und Spielpraxis sammeln.

Die Turniererfahrenen unter unseren Nachwuchsspielern wollten natürlich versuchen, die erste Qualifikationshürde zur BEM 2015 gleich zu überspringen.


Dies gelang immerhin Dreien von ihnen. In der U 16 konnte Vincent Laskow mit einer routinierten Spielweise gute 5 Punkte aus 7 Runden erzielen, was gleichsam Platz 3 und das Ticket zur BEM bedeutete. Robert Schuh erzielte in der U 12 trotz zwischenzeitlichen kleinen Rückschlags mit taktischem Geschick schlussendlich starke 5½ Punkte aus 7 und damit ebenfalls Platz 3 und das Ticket zur BEM. Ramon Schuh in der U 10 kämpfte fast in jeder Runde bis zum Schluss, ersichtlich an seinem Bedenkzeitverbrauch, und wurde dafür am Ende mit 5 Punkten aus 7 belohnt. So konnte er mit Platz 5 auch die Qualifikationshürde im ersten Anlauf nehmen.

Pech hatte Alexander Grohmann in der U 16 mit 4½ Punkten, da er punktgleich mit den Qualifikationsplätzen 5 und 6 nur nach Wertung rausfiel. Aber auch alle anderen Nachwuchsspieler brauchen den Kopf nicht in den Sand stecken, bietet sich doch mit dem 2. Qualifikationsturnier am 30.11.2014 in Bautzen die Möglichkeit, das begehrte Ticket zur BEM in Sebnitz noch zu lösen. Drücken wir ihnen also alle Daumen!

Rüdiger Schuh

Sponsoren240
blockHeaderEditIcon
Kommende Termine
blockHeaderEditIcon
  6. Okt
BlitzCup Runde 2
  22. Okt
Landesklassen
  22. Okt
Oberliga Ost - A - 2017/ 2018
  3. Nov
BlitzCup Runde 3
  11. Nov
Oberliga Ost - A - 2017/ 2018
weitere 22 Einträge vorhanden
Minikalender
blockHeaderEditIcon
 Sep 2017 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30
Heute
blockHeaderEditIcon
HinweisAnmelden2Login
blockHeaderEditIcon
Diese Feld ist nur für Moderatoren unserer Webseite. Für unsere Turnieranmeldungen verwendet bitte das Login auf den Seiten Registrieren.
Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail