*
Bl_Hauptmenue
blockHeaderEditIcon
NewsExtraMenue
blockHeaderEditIcon
Menu
blockHeaderEditIcon
Aktuelles Aktuelles
Unser Verein Unser Verein
Mannschaften Mannschaften
Turniere Turniere
Nachwuchs Nachwuchs
Registrieren Registrieren
Anmeldungen Anmeldungen
Schachgalerie Schachgalerie
Gästebuch Gästebuch
Impressum Impressum
AlleZähler AlleZähler
Mitgliederzahl
blockHeaderEditIcon
Aktuelle
Mitgliederzahl: 
PrinterFriendly
blockHeaderEditIcon
Druckoptimierte Version
Archiv-Einstellungen
blockHeaderEditIcon

_BLOOCK_ARCHIVE

     Günther Jahnel siegte und wurde zum 7. mal Stadtblitzmeister

    Er ging aus der Vorrunde mit 0,5 Punkten Vorsprung in das Finale. Dieser halbe Punkt reichte ihm; auch wenn es am Ende noch einmal spannend wurde, da er in der vorletzten Runde gegen Andreas Wolf verlor. Klaus-Dieter Kesik konnte davon aber nicht provitieren, da er gegen Rudi Geracik ebenfalls eine Niederlage einstecken musste. Auf Platz 3 kam der Vorjahresmeister Robert Böhm.

    Im nächsten Jahr 2018 wird es die 20. Stadtmeisterschaft geben.

    Artikel weiterlesen
    Jan 15 2017
    Der Oberliga-Auftakt im noch frischen Schach-Jahr 2017 führte die erste Mannschaft von ASP zum Tabellennachbarn nach Aue ins tief verschneite Erzgebirge. Neben Milan Orsag fiel im letzten Moment grippebedingt auch Roland Graf aus, so dass Alexander Grohmann zu seinem Oberliga-Debüt kam. Aue, bis tief auf die Ersatzbank mit guten Leuten bestückt etwa mit erwartbarer Aufstellung. Mannschaftsleiter Frank Flöter hatte zu Beginn tief in der Archiven gegraben und wies auf den ersten Kampf zwischen ASP und Aue hin, der im Jahr 1976 stattfand und zu dem selbst der Berichterstatter noch Quark im Schaufenster war. Das nennt man mal lebendige Traditionen pflegen.
    Artikel weiterlesen
    Jan 06 2017

    2017 BlitzCup Runde 06

    1. Janhel, Günther vor 2. Nestler, Reiner und 3. Geracik, Rudolf

    zu den Tabellen Runde 6

    2017 BlitzCup Runde 05

    1. Graf Roland, vor 2. GeracikSchuh und 3. Schuh Rüdiger

    zu den Tabellen Runde 5

    Artikel weiterlesen

    Nachdem ASP I mit zwei Siegen aus drei Runden sehr gut in die neue Oberliga-Saison gestartet war, ging es am vergangenen Sonntag in der vierten Runde gegen den Aufsteiger aus Naumburg. Obwohl den Naumburgern gemeinhin die rote Laterne vorhergesagt wird, hatten sie sich in den vergangenen Runden hervorragend geschlagen. Trotz der Einstufung des Kampfes als „Pflichtaufgabe“, galt es also auf der Hut zu sein. Genauso gestaltete sich dann auch das Match, ein Klassenunterschied zwischen beiden Mannschaften war über weite Strecken nicht wahrzunehmen.

    Artikel weiterlesen
    Zur 6. Runde der Sachsenliga am 03.12.2016 empfingen wir die Topmannschaft vom SG Turm Leipzig, den aktuellen Tabellenführer. Aufgrund der äußerst engen Tabellensituation wollte unsere Mannschaft, mit Mika Hassemeier, Gino Rössel, Robert und Ramon Schuh, trotz ihrer klaren Außenseiterrolle wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt erspielen. Die leicht ersatzgeschwächte Aufstellung der Gäste, es fehlte der Stammspieler des 4. Brettes, gab uns hierzu leise Hoffnung.
    Artikel weiterlesen
    Dez 03 2016

    Am Freitag waren 49 Schachsportler aus den Hoyerswerdaer Schulen des FVS ASP Schach Hoyerswerda, aus Wittichenau, Bernsdorf und Groß Särchen am Start bei der 11. Stadteinzelmeisterschaft Nachwuchs Schach in der Mensa des Lessing-Gymnasiums vom Hoyerswerda. Zur Siegerehrung erhielten die Stadtmeister in den einzelnen Altersklassen erhielten nicht nur die Stadtmeister, sondern die drei Erstplatzierten Urkunden und Medaillen. 

      
    Artikel weiterlesen
    Nach der unglücklichen Auftaktniederlage gegen den ersatzgeschwächten Reisepartner TU Dresden erwarteten ASP I zur ersten Doppelrunde die beiden Leipziger Mannschaften. Samstag gegen Leipzig II wartete die Pflichtaufgabe, um nicht nach der schon gedanklich eingepreisten Niederlage zur Kür am Sonntag gegen Leipzig I gänzlich mit leeren Händen dazustehen. Tatsächlich kam es dann doch etwas anders als von den Pessimisten erwartet.
    Artikel weiterlesen
    Am Samstagsmorgen des 05. Novembers 2016 machte sich unsere Mannschaft mit Mika Hassemeier, Gino Rössel, Robert und Ramon Schuh sehr früh auf den Weg nach Niederwiesa, wo die Runden 4 und 5 der Sachsenliga U 16 stattfanden. Aufgrund unserer Niederlage im Nachholspiel gegen SG Leipzig 2 war mindestens ein Sieg Pflicht, um im Kampf um den Klassenerhalt den Anschluss ans Mittelfeld nicht zu verlieren. Dementsprechend wurde unsere Mannschaft während der langen Anreise auf dieses Ziel hin orientiert.
    Artikel weiterlesen

    Am 30.10.2016 empfingen wir die zweite Mannschaft der SG Leipzig zum Nachholspiel der 1. Runde der Sachsenliga. Nach einer Anreise mit Hindernissen, bei dem ein Reh für eine leicht verspätete Anreise der Gäste sorgte, begann der Wettkampf für Mika Hassemeier, Robert Schuh, Hugo Wende und Ramon Schuh.

    Es sollte diesmal ein schwarzer Tag gleich in doppelter Hinsicht werden, gelang doch zum einen keinem einzigen Weißspieler ein Sieg, zum anderen mussten wir am Ende in die Röhre schauen. Doch der Reihe nach.

    Artikel weiterlesen
    Gino vertritt Deutschland bei den Weltmeisterschaften der Altersklasse U10 in Georgien.
    Artikel weiterlesen
      Sponsoren240
      blockHeaderEditIcon
      Kommende Termine
      blockHeaderEditIcon
        (dauernd) - 24. Feb
      Winterferien
        3. Mär
      BlitzCup Runde 8
        4. Mär
      Jugend U20
        5. Mär
      VR Pokal-MM
        18. Mär
      Jugend U20
      weitere 21 Einträge vorhanden
      Minikalender
      blockHeaderEditIcon
       Feb 2017 
      Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4 5
      6 7 8 9 10 11 12
      13 14 15 16 17 18 19
      20 21 22 23 24 25 26
      27 28
      Heute
      blockHeaderEditIcon
      blockHeaderEditIcon
      Schlagwortwolke
      blockHeaderEditIcon
      Login
      blockHeaderEditIcon
      Benutzername:

      Passwort:

      Login automatisch

      Passwort vergessen?
      Benutzername:
      User-Login
      Ihr E-Mail